Vegan gefüllte Stiefel am Nikolaustag

Vegan gefüllte Stiefel am Nikolaustag Bildquelle: SP-Photo / shutterstock.com

Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Traditionell stellen Kinder am Vorabend Stiefel, Schuhe oder Teller vor die Tür, damit der heilige Nikolaus sie mit Mandarinen, Nüssen, Schokolade, Lebkuchen oder anderem Gebäck füllen kann. Wir stellen vegane Alternativen vor.

Die Nikolaus-Tradition entstand im Mittelalter

Die Nikolaus-Tradition geht auf Nikolaus von Myra (heute: Demre, Türkei) zurück, der im 4. Jahrhundert Bischof war. Sein Vermögen verteilte er unter den Armen. Das nächtliche Befüllen der Schuhe basiert auf der Legende von den drei beschenkten Jungfrauen. Der heilige Nikolaus starb der Überlieferung nach am 6. Dezember. So werden bis heute in der Nacht zum 6. Dezember Schuhe und Teller mit Mandarinen, Nüssen, Schokolade und Gebäck gefüllt.

Mandarinen

Mandarinen sind Zitrusfrüchte und haben bei uns von Oktober bis Januar Saison. Sie liefern unter anderem reichlich Vitamin C, Kalium und Kalzium. Übrigens: Die Clementine ist eine Kreuzung aus Mandarine und Pomeranze (Bitterorange).

Walnüsse

Walnüsse zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus – das wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel und die Arterien aus. Außerdem enthalten Walnüsse viel Ellagsäure (ein sekundärer Pflanzenstoff), die krebsvorbeugend wirkt. Darüber hinaus sind die Nüsse reich an Vitamin E, Kalium, Magnesium, Kupfer sowie Zink.

Süßes zu Nikolaus

Vegane Weihnachts-Schokolade, Plätzchen und Lebkuchen in allerlei Formen findet man in immer mehr Online-Shops, Bio-Supermärkten und Naturkostläden. Wir geben Ihnen 5 Anregungen zum Befüllen des Nikolausstiefels mit veganen Naschereien.

Eine weitere Geschenkidee zu Nikolaus

Damit der Beschenkte auch das erhält, was er sich wünscht, empfehlen wir einen Geschenkgutschein einer unserer VEBU Card-Partner. So kann man im veganen Laden vor Ort oder bei einem Online-Shop das große Sortiment bestaunen und nach Herzenslust shoppen: Von druckfrischen Back- und Kochbüchern über vegane Fleischalternativen und Süßigkeiten bis hin zu stilvollen Accessoires ist für jeden etwas dabei.

ProVeg-Card

Profitieren Sie mit Ihrer ProVeg-Card

Nutzen Sie Ihre Ihre Vorteile beim Einkaufen, im Restaurant und auf Reisen!

  • Vergünstigungen bis zu 40 %
  • Über 300 ausgewählte Partner
  • Fördern Sie das Veggie­Angebot
Jetzt ProVeg-Card erhalten