Lahr-Ettenheim

Kontaktart

Regionalgruppe

Kontakt

Rosemarie Weber und Kathrin Louzy
lahr-ettenheim@proveg.com
www.facebook.com/ProVegLahrEttenheim

Infos zu Treffen

Unsere monatlichen Veggiestammtische finden jeweils am ersten Freitag eines Monats ab 19 Uhr im Gasthaus Engel, Lahrer Str. 1 in 77933 Lahr-Sulz statt. Wir freuen uns auf kurzweilige Gespräche mit Neuinteressierten und Stammbesuchern, planen verschiedene Aktionen und laden zum Mitmachen ein!

Sonstige Informationen

Folgende Aktionen haben wir für dieses Jahr noch geplant:

Martinimarkt am Samstag, 3. und Sonntag, 4. November 2018 in Ettenheim, 11 - 17 Uhr
Die proveg-Gruppe Lahr-Ettenheim ist mit einem veganen Imbissstand vor Ort!

Rette-die-Gans Aktion am Samstag, 24. November 2018 in der Lahrer Innenstadt, 11 - 13 Uhr
Großer Infostand mit vielen kulinarischen Kostproben und hoffentlich noch mehr positiven Gesprächen!

Veganer Weihnachtsbrunch am Samstag, 8. Dezember 2018 im Bürgertreff in Lahr, 11 - 15 Uhr
Wir laden ein zum großen Mitbring-Brunch und versprechen ein grandioses kulinarisches Büffet mit süssen, herzhaften, warmen und kalten Gerichten!

Vergangene Veranstaltungen:

Vegan Grillen 2018

SommerGrill2018

Tierheimfest 2018

Unser ProVg-Stand beim Tierheimfest in Lahr am Sonntag, 9. September 2018 war ein voller Erfolg! Mit dem Verkauf von selbst genähten Kaninchen-Accessoires, Roséschorle und sagenhaften 35 Sorten Kuchen und Torten konnten wir mehr als 700 € Spenden einnehmen. Ein großes Dankeschön an alle Kuchenspenderinnen und -spender, Helferinnen und Helfer vor Ort und natürlich an die Besucherinnen und Besucher, die an unserem Stand ordentlich zugelangt haben. Es hat uns sehr viel Freude bereitet, dabei gewesen zu sein!

Tierheimfest2018

BigVeggieParty 2018
Unsere BigVeggieParty am Freitag, 20. April 2018 in Lahr war ein voller Erfolg, vor allem Dank des üppigen Büffets, für das Caterer Rüdiger Held alles gegeben hat. Schöner kann eine Botschaft nicht sein als über den Gaumen! Und wir haben anschließend ordentlich abgetanzt.

BigVeggieParty

Aktion in der Lahrer Innenstadt „Ein Licht für Tiere“, ca. 1 Stunde

Ein Licht für Tiere

In diesem Jahr starten wir die 4. Auflage unserer VeggieEvents, die wir in Kooperation mit der Mensch Tier Umwelt Gruppe des NABU sowie teilweise mit der Stadt Lahr (VHS) durchführen. In diesem Rahmen bieten wir 3 Veranstaltungen an, mit denen wir die Öffentlichkeit für den Tierschutz, Tierrechte und Veganismus sensibilisieren bzw. interessieren möchten.

Kriminalkabarettistische Lesung mit Leonhard Seidl
Der Auto Leonhard Seidl liest aus seinem neuen Buch "Viecher", einem hochbrisanten und anspruchsvollen Kriminalroman, der im gar nicht so idyllischen Bauernmilieu spielt.
Geldgierige Geschäftsleute und korrupte Politiker verdienen sich an den bäuerlichen Existenznöten und der erbärmlichen Situation der Tiere eine goldene Nase. Privatdetektiv Deichsler ermittelt quer durch den lokalen Sumpf der Macht.

Freitag, 3. März 2017
19:00 bis 20:30 Uhr
VHS-Zentrum, Kaiserstraße 41, Vortragsraum
Eintritt: 3,50 / 2,50 Euro

Kochworkshop "Ausflug in die vegane Frühlingsküche"
Im Frühling erwacht die Natur und beschenkt uns mit allerlei Neuem.
Neues und Frisches aus der pflanzlichen Küche bilden auch die Grundlage für ein raffiniertes, mehrgängiges Menü, das wir mit ausschließlich hochwertigen Zutaten gemeinsam kochen.

Donnerstag, 23. März
17:30 bis 21:30 Uhr
Lehrküche im VHS-Zentrum
Kaiserstraße 41, 1. OG

Veganes Sommerfest in Lahr
Veganes Grill-Fest 2017
Am Samstag, den 29. Juli von 14.30 bis 19.00 Uhr fand unser Veganes Sommerfest in Lahr statt, das wir gemeinsam mit dem Nabu Lahr auf dem Nabu-Stützpunkt am Hohbergsee (Schillingsweg 2/13; 77933 Lahr) organisierten.

Fotos

Offizielles Regionalgruppen/-kontakt Foto hinzufügen

Hier kann das offizielle Gruppen-/Kontaktbild hochgeladen werden, welches über den Detailinformationen zu Beginn der Seite erscheint.

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg.
      Sie können maximal 3 Bilder mit je maximal 10MB Dateigröße im Dateiformat .jpg hochladen.

    Alternativ können Sie gerne eine E-Mail mit dem Bild im Anhang und ihrem (Gruppen-)Namen, sowie dem Betreff: “Offizielles Bild” an die Adresse regionalgruppen@proveg.com schicken. Dies gilt auch für den Fall, dass ein offizielles Bild erneuert werden soll. Bitte achten Sie auf die minimale Bild-Breite von 690 px!