Krautnudeln mit Apfelraspeln

Wärmendes für die kalten Tage gibt es mit dem Krautnudel-Rezept aus Dagmar von Cramms Buch „Das Veggie-Kochbuch für die Kita“. Die Kinder lieben es.

Infos

Stimmen: 9
Bewertung: 4.11
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken

Portionen

10 Kita-Kinder

Portionen

10 Kita-Kinder

Infos

Stimmen: 9
Bewertung: 4.11
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken

Portionen

10 Kita-Kinder

Portionen

10 Kita-Kinder

Zutaten

Portionen: Kita-Kinder

Zutaten

Portionen: Kita-Kinder
  • 1 kg Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 5 EL Öl
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben
  • Muskatnuss gemahlen
  • 100 ml Wasser
  • 400 g Bandnudeln (ohne Ei)
  • 200 g Äpfel
  • 100 g Walnusskerne
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt

Zubereitung

  1. Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, waschen und vierteln, dabei den Strunk entfernen. Die Viertel fein hobeln. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Kohl hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Anschließend Wasser dazugießen und den Kohl zugedeckt 20 Minuten schmoren.
  3. Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen. Dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  4. Die Äpfel waschen und grob raspeln. Walnusskerne und Tomaten fein hacken. Beides zum Kohl geben und heiß werden lassen.
  5. Die Nudeln mit dem Kohl mischen und auftischen.

Hinweise

Statt der Apfelraspel etwa 300 g Ananas in Würfel schneiden und unter die Krautnudeln mischen.

Das Veggie-Kochbuch für die Kita Mehr als 75 Rezepte, die Groß und Klein schmecken
Dagmar von Cramm

Das Veggie-Kochbuch für die Kita Mehr als 75 Rezepte, die Groß und Klein schmecken

Herder 2017, 144 Seiten, 17,00 €
ISBN 978-3-451-37827-0

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Einen Kommentar hinterlassen