Grüner Smoothie „Tropengruß“

Grüner Smoothie "Tropengruß" Bild: Jörn Rynio

Grüne Smoothies erhalten zurecht in immer mehr Küchen Einzug. In „Grüne Smoothies“ zeigen Martina Dobrovičová, Christian Guth und Burkhard Hickisch, wie leicht man vegane Power-Drinks mit vielen Nährstoffen zaubern kann. Der Tropengruß ist genau das Richtige für exotischen Genuss.

Infos

Stimmen: 92
Bewertung: 3.68
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken

Portionen

3 Portionen

Portionen

3 Portionen

Infos

Stimmen: 92
Bewertung: 3.68
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken

Portionen

3 Portionen

Portionen

3 Portionen

Zutaten

Portionen: Portionen

Zutaten

Portionen: Portionen
  • 1 mittelgroße Mango
  • 0,5 Ananas
  • 1 Maracuja
  • 70 g Batavia
  • 100 g Spinat
  • 70 g Chicorée
  • 0,25 TL Vanille gemahlen
  • 250 ml Wasser

Zubereitung

  1. Mango schälen, den Kern entfernen. Von der Ananas 1 Scheibe abschneiden, beiseitelegen. Übrige Frucht schälen und zerkleinern. Maracuja halbieren und das Fruchtfleisch herausheben. Alles in den Mixer füllen.
  2. Batavia waschen, abtropfen lassen und zerkleinern. Den Spinat waschen, verlesen und klein schneiden. Chicorée säubern und vierteln. Alles mit der Vanille in den Mixer geben. Das Wasser hinzufügen und alles zu einem cremigen Smoothie mixen.
  3. Übrige Ananas schälen, vom Strunk befreien, würfeln, auf Cocktailspieße stecken und Smoothie damit garnieren.

Grüne Smoothies
Christian Guth, Burkhard Hickisch, Martina Dobrovičová

Grüne Smoothies

Vitalstoff-Power aus dem Mixer
Gräfe und Unzer 2015, 64 Seiten, 8,99 €
ISBN 978-3-8338-4306-8

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Einen Kommentar hinterlassen